SENNHEISER Game Zero Headset Review (German)

44
3



► Sennheiser Game Zero kaufen:
► Unsere Website:

Musik:
Yondo Music – Like A Bird Prod

Sennheiser Game Zero (Herstellerbeschreibung):

Das professionelle Gaming-Headset Game Zero von Sennheiser geht keine Kompromisse ein.

Sie möchten Umgebungsgeräusche vollständig abschirmen? Sie suchen präzisen, klaren Gaming-Sound? Ihr geschlossenes Gaming-Headset soll wirklich gut sitzen? Dann ist das Game Zero genau das Richtige für Sie.

Ein neues, modernes und robustes Leichtgewicht mit Sennheiser-Wandlern, gut sitzenden Kunstleder-Ohrpolstern mit Memory-Schaumstoff und professionellem Noise-Cancelling-Mikrofon – das ideale Headset für professionelles, immersives Spielen.

Game Zero lässt sich ganz einfach zusammenklappen und in der mitgelieferten Transportbox verstauen.

Meine Hardware:

▬ Capture Card (60FPS):
▬ Capture Card (für Livestreams):
▬ Headset (für LP/LIVE Audio):
▬ Mikrofon (für Reviews etc.):
▬ Kamera (für Unboxings):
▬ Kamera (für Reviews etc.)
▬ Flex Stativ für Unboxings:

Noch Fragen? Ab in die Kommentare damit!

Nguồn: https://diaockimoanhgroup.com

Xem thêm bài viết khác: https://diaockimoanhgroup.com/game/

44 COMMENTS

  1. Location top! Nordkirchen am Schloss^^ aber auch ein sehr gutes Video, suche ein Gaming Headset für c.a 100€ und das Headset von Teufel Cage ist im Angebot für 99 € kannst du etwas dazu sagen :)?

  2. Schwarz, bis es etwas dunkleres gibt 😉

    Deine Beschreibung, dass das Game Zero Bässe "zurück nimmt" gefällt mir eigendlich sehr gut. Ich kann mit dem teilweise grausigen Badewannensound von ca 95% der üblichen auf dem Markt befindlichen Headseats und Kopfhörer (Beats lässt grüßen) einfach nichts anfangen. Stark übertriebene, aber dafür schwammige und nicht definierte Bässe, ein blasser Mittenbereich und dann in den Ohren klirrende Höhen sind bei mir schon länger unten durch. Ich zocke seit 28 Jahren am PC und habe im laufe dieser Zeit unzählige Gaming Headsets verbraucht, die alle maximal 2 Jahre gehalten haben (das war dann schon lang) und klanglich eigendlich immer eher schlecht als recht waren. Daher bin ich vor einiger Zeit ganz von diesem "PC-Kram" weg und habe mir offene HiFi Referenz-Kopfhörer von AKG (K702) und ein RODE Procaster Studio-Mikrofon gegönnt. Mit dieser Kombination kann ich sehr entspannt und auf hohem Niveau Musik geniesen, aber auch Zocken und mich mit Freunden online unterhalten. Zu Hause.

    Da ich aber in letzter Zeit auch öfter mal wieder meinen PC einpacke und für ein paar Tage bei Freunden Zocke, brauche ich eine deutlich mobilere Lösung, als jedesmal ein recht großes Headset, ein dynamisches Großmembranmikro samt Teleskoparm und ein externes Mehrkanalmischpult mit Soundkartenfunktion mitschleppen zu müssen.

    Ich glaube das Game Zero könnte genau der Kompromiss sein, den ich suche. Danke für deinen ausführlichen Test.

  3. Eine super Besprechung! Ich habe beide und kann mich in allen Punkten anschließen. Zu dem höhenbetonten Sound: Ich denke, das liegt an dem kompromisslos gameorientierten Audioprofil. Ich dachte beim ersten Hören auch, was issen hier los? Und nein, um anspruchsvoll Musik zu hören, wurde es definitiv nicht entwickelt. Aber macht alles Sinn. Guten Appetit beim Fliegengericht! 🙂

  4. Hallo
    Mich würde die Kombination aus dem GSX 1000 und den Game zero interessieren ob das besser wäre oder eine extra soundkarte besser ist
    Z b Asus xonar phoebus
    Könntest du mir Klarheit schaffen. LG

  5. Einen wunderschönen guten Abend. Ich stehe imom vor der Entscheidung bei einem Headsetkauf. Ich möchte mich zwischen dem Sennheiser Game zero und dem HyperX Cloud Alpha entscheiden. Bei dem Sennheiser schreckt es mich ab es laut Mpox Aussage kaum Tiefen besitzt. Ich Spiele ziemlich alles von WOW bis COD. Also mal ruhig und melodisch oder laut und Explosiv. Zu welchem Headset würdet ihr greifen. Quasi Sennheiser vs. HyperX
    Vielen Herzlichen Dank für die Antworten im voraus!

  6. Also ist dieses Headset mehr oder weniger das Gleiche wie das PC360? Letzteres ist nämlich wesentlich billiger, dann sollte ich wohl eher das nehmen, oder übersehe ich da was?

  7. ich habe das zero … finde die polster vom one jedoch besser … weiß jemand ob die kompatibel sind? also könnt ichs einfach tauschen?

  8. Ich liebe Sennheiser und habe das 360 Game schon jahrelang. Aber für die Preiseklasse ist das Mikro nicht gut. Und das ist sehr sehr schade. Habe seit gestern ein Lioncast LX50 hier zum testen und habe bis dato nur online reviews angesehen/angehört, aber das war teilweise schon beeindruckend, was man da hörte. Werde heute selber testen und bin gespannt drauf, ob es auch eine gute Headset Alternative gibt zum AntLion ModMic vor allem eine Bezahlbare 🙂

    Tolles Video, gut gemacht. Spielst du noch WoW? 🙂

  9. Das Mikro vom Sennheiser rauscht bei mir sehr , liegt es vllt daran dass ich keine Soundkarte habe sondern nur diese Standarte scheiße am Mainboard ?

  10. Da diese Kopfhörer noch immer sehr aktuell scheinen, und ich mich gerade nach welchen umschaue, frage ich mich ob ein heutiges Motherboard wie z.B das Asus Z270F über einen ausreichend guten onboard-sound verfügt um dieses Headset vernünftig anzusteuern…
    Die GAME ZERO und GAME ONE scheinen sich ja nur durch die geschlossenen bzw halb offenen Ohrmuscheln zu differenzieren, oder?! Vielen Dank schon mal im voraus 🙂

  11. must see ++++ bestes Video zu diesem Headset ++++++ Referenzklasse ++++ perfekt in Szene gesetzt++++++ habs schon 10x gesehen wird nie langweilig+++++Bild& Ton& Voice OUTSTANDING !!!

  12. Moin Moin könnte mich jemand mal auf klären wo die Unterschiede sind zwischen Game Zero Classic Edition und Special Edition ?:)

  13. hallo miteinander! verwende das game zero bereits auf einem asus strix z270f.
    Ist der "überdurchnittliche" on board sound ausreichen oder sollte is doch auf eine asus soundkarte wechseln? was meint ihr? lg

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here